KUNDEN

DIPOL betreut seit über zehn Jahren erfolgreich und kontinuierlich Unternehmen in den Bereichen Konsumgüter, Medizin-, Audio-, Maschinen- und Sanitärtechnik. Interdiziplinär aufgestellt entwickelt DIPOL maßgeschneiderte Strategien für die jeweilige Branche.

HISTORIE

DIPOL wurde 2005 von Simon Busse und Kostas Medugorac im Stuttgarter Westen gegründet. Nach dem gemeinsamen Industrial Design Studium an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart entschieden sie sich ein Designstudio zu etablieren, das den Anforderungen und Abläufen internationaler Unternehmen unterschiedlicher Größenordnungen gerecht wird. Im Laufe der Jahre ergänzte DIPOL seine Kompetenzen durch die Bereiche Innovation Consultancy und Interfacedesign. Seit 2010 engagiert sich DIPOL zusätzlich in der Lehre an internationalen Hochschulen und im Bereich des Kreativcoachings.

AUSZEICHNUNGEN

Nach einer erfolgreichen Markteinführung ist die Honorierung durch einen Preis eine besondere Wertschätzung der Kreativleistung. DIPOL wurde in den vergangenen Jahren mit einer Vielzahl nationaler und internationaler Preise ausgezeichnet: u.a. Materialpreis, Namm Award, Renault Traffic Design Award, Plus X Award, German Design Award und Red Dot Best of the Best Industrial Design.